Künstliche Intelligenz und Chatbots


Februar Thema im medientanz.lab
KI (Künstliche Intelligenz) ist ein breites und interdisziplinäres Forschungsgebiet, das sich mit der Entwicklung von Algorithmen und Systemen beschäftigt, die menschenähnliche Fähigkeiten wie das Erlernen, Problemlösen, Entscheidungsfindung und die Interaktion mit der Umwelt besitzen.

Es gibt verschiedene Arten von KI, darunter:

  • Regelbasierte KI: Diese Art von KI verwendet explizite Regeln und Algorithmen, um Probleme zu lösen.
  • Maschinelles Lernen: Diese Art von KI ermöglicht es einem Computer, aus Daten zu lernen und Probleme zu lösen, ohne explizit programmiert zu werden.
  • Kognitiver Computing: Diese Art von KI konzentriert sich auf die Nachahmung der menschlichen kognitiven Fähigkeiten wie das Verstehen von Sprache, Bildern und anderen Formen von Daten.

KI-Technologien finden sich heute in vielen Bereichen wie der Medizin, Finanzen, Produktion, Transport und Unterhaltung. Sie ermöglicht es, große Mengen an Daten effizienter zu verarbeiten, Prozesse automatisch zu steuern und Entscheidungen schneller und genauer zu treffen.

ChatGPT ist ein großes Sprachmodell, das von OpenAI trainiert wurde. Es kann Aufgaben wie Textgenerierung, Textzusammenfassung und Textkomplettierung ausführen. Es kann auch in Chatbots und anderen Anwendungen eingesetzt werden, die natürliche Sprachverarbeitung erforden.

Anhand der ChatGBT Plattform diskutieren wir Chancen und Risiken von KI Systemen